+49(0) 8267960703 | info@segeln-kroatien.com

Charter Kroatien - steigen Sie auf und segeln Sie mit!    Sprache:

Skippertraining

Skippertraining Kroatien

Jedes Jahr vom Saisonbeginn bis zum Saisonende bieten wir Ihnen Skipper-Trainingskurse für Segelyachten und Katamarane an,
danach werden Sie optimal mit Ihrer Charteryacht umgehen können. Bei unseren Ausbildungstörns werden Sie bestens geschult
damit Sie einen stressfreien Segeltörn auf eigenem Kiel mit Ihrer Familie oder Freunden genießen können.

Skipptertraining Kroatien

 

Skippertraining in Kroatien

In einem einwöchigen Intensivkurs für Anfänger und Fortgeschrittene Segler werden Sie von erfahrenen
und deutschsprechenden Skippern begleitet die Ihre langjährige Erfahrung und Wissen,
Revierspezifische Kniffe an Bord und auf dem Meer an Sie weitergeben.Praxis Törn - Profi Skippertraining


Aber auch erfahrene Skipper können bei einem Praxis-Törn immer wieder etwas Neues dazu lernen.Beim Praxis-Törn sind Einsteiger wie Bootsführerschein –Neulinge herzlich willkommen um sich mit dem Segelrevier der kroatischen Adria vertraut zu machen. 

Wir bieten Ihnen facettenreiche Lerninhalte an, die detailliert erklärt und wiederholt werden. Nach abgeschlossenem Skipper-Training haben Sie die Möglichkeit, die Prüfung für das kroatische Küstenpatent abzulegen.

Anlässlich des Skipper-Trainings werden die unzähligen, wunderschönen Buchten und Strände der Dalmatinischen Küste angesteuert um Ihnen auch Land und Leute näher zu bringen.

In einer der urigen, gemütlichen „Konobas“ (Konobas sind kleine Restaurants) können Sie dann
den langen Tag gemütlich ausklingen lassen. So vereinigt sich Lernen mit Urlaub, Spaß, Sonne und Meer.

 

 

Das Skippertraining

  • 1. Tag: Einklarieren auf der Trainingsyacht und kennenlernen der Yacht, Kontrolle der Checkliste, Ausrüstung,
    Navigationsgeräte und Sicherheitsausrüstung

    Skippertraining Tag 1

  • 2. Tag: Ablegen vom Steg mit Mooring und Heckleinen, manövrieren des Bootes außerhalb des Hafens,
    Vorwärts- und Rückwärtsfahrt, Anlege- und Ablege Manöver unter verschiedenen Bedingungen.

  • 3. Tag: Segelmanöver, Segel setzen und bergen, wenden, halsen, reffen, navigieren, Kurs absetzen und Kreuzpeilung

 

 

Die Trainingsinhalte

  • Skiperin-Frauentörn-Ausbildung

    Grundlagen: Bootstypen, Radeffekt, Anströmen des Ruderblattes, Schiffübernahme in der Marina.
  • Sicherheit an Bord: Sprache an Bord, Einweisung der Crew
  • Fahrtechnik: Drehen am Teller, Hebelwirkung
  • Hafenmanöver: An- und ablege Manöver, Bojen Manöver, Ankermanöver
  • Segelmanöver: Reffen, Segel trimmen, Wende, Halsen, Mann über Bord Manöver
  • Seemannschaft: Knoten, Wetter, Lichter
  • Nachfahrt: Navigation, Leuchtmanöver, Anlegemanöver, Navigieren und orientieren ohne Plotter und GPS