+49(0) 8267960703 | info@segeln-kroatien.com

Charter Kroatien - steigen Sie auf und segeln Sie mit!    Sprache:

Reiten Kroatien

Reiten Kroatien

Die bekanntesten Reiterhöfe in Kroatien befinden sich in Slawonien, Istrien und Dalmatien. Von kleinen Familienfarmen, über moderne Reitzentren mit Reitschulen, fachlichen Trainingsstunden, bis hin zu den bekanntesten traditionellen Ritterwettbewerben, wie der bekannte Wettbewerb "Sinjska Alka", Kroatien hat ein reichhaltiges Angebot für Reiter. In Đakovo - Slawonien finden Sie ein staatliches Gestüt mit der bekannten Pferderasse Lipizzaner, die bereits seit dem 13. Jhd. hier gezüchtet werden.

Reiten KroatienGerade weil Kroatien eine abwechslungsreiche Landschaft aufzuweisen hat von faszinierenden Küstenstreifen zu weiten Bergregionen, und weil diese Landschaft in natürlicher Schönheit erhalten wurde, bietet es sich für naturnahen Urlaub an. Neben verschiedenen Wassersportarten gehört natürlich das Reiten dazu.

Zudem findet man in Kroatien ein staatliches Gestüt, das seit vielen Jahren den Lipizzaner weiterzüchtet, der - aus dem heutigen Slowenien (Lipica) stammend - eine wechselvolle Zeit durchlebte. Das Gestüt in Djakovo präsentiert sich und seine Pferde erfolgreich im Fahrsport. Außerdem wird hier ein kroatisches Halbblut gezüchtet, der Tulipan: ebenmäßige kräftige und zähe Pferde mittlerer Größe mit imposantem Gang.

Istrien, die kleine kroatische Halbinsel vermittelt dem Besucher das Gefühl, in der Toskana zu sein. Kein Wunder, denn der frühere Einfluss Italiens ist hier nicht zu übersehen. Istrien ist eine liebliche Landschaft mit Weingärten, romantischen Orten, alten Kirchen und langen Küstenstreifen. Baden und Reiten herrlich miteinander verbinden können Sie in Istrien. Bei den Ausritten lernen Sie die Umgebung von Medulin kennen, reiten am Strand und lernen die Geschichte kennen.

 

Reiterhöfe in Kroatien: